artyfucked — Heft 49

artyfucked Heft 49 – cover, San Francisco
Weitersagen

Achte Ausgabe des sketch & street art journals „artyfucked“ zeigt city graffity aus San Francisco – Hometown der „49ers“. Daher auch der Name: „Heft 49“. Erschienen im Dezember 2011, zu einem Höhepunkt der „Occupy Wallstreet Proteste“ in den USA.

artyfucked — sketch & street art journal, Ausgabe 8; 32 Seiten; Druck: Farb-Offset; Herausgeber: Zeitvertrieb; Art direction: Matthias Grieder

Die Graffiti Fotos wurden bereitgestellt von Russell Howze. Russell hat im Rahmen eines Events sein Projekt und Buch Stencil Nation in der Zeitvertrieb Galerie vorgestellt.

Thematisiert wird die Bewegung „Occupy Wallstreet“ – die größte Protestbewegung in Nordamerika. Dazu haben sich folgende ZeichnerInnen Gedanken gemacht und Zeichnungen (sketches) geliefert: